Fälligkeitsprofil der wichtigsten Finanzverbindlichkeiten

Die durchschnittliche gewichtete Restlaufzeit der Finanzverbindlichkeiten beträgt 3,25 Jahre (2017: 3,50 Jahre). Die nachstehende Grafik zeigt das Fälligkeitsprofil der IMMOFINANZ per 31. Dezember 2018, geordnet nach Jahren. Die für das Geschäftsjahr 2019 ausgewiesenen auslaufenden Finanzierungen beliefen sich zum 31. Dezember 2018 auf EUR 278,9 Mio. (31. Dezember 2017: EUR 447,6 Mio.). Dieser Wert beinhaltet Finanzierungen von bereits verkauften Immobilien in Höhe von EUR 106,2 Mio., die bis Ende 2019 aus Verkaufserlösen rückgeführt werden.

Grafik Fälligkeitsprofil

1 Endfällige Finanzierungen ausschließlich von bereits verkauften Immobilien, die bis Ende 2019 aus Verkaufserlösen rückgeführt werden.
2 Dabei handelt es sich um einen Margin Loan auf die S IMMO-Aktien. Dieser wurde im 1. Quartal 2019 zurückgeführt.