Fälligkeitsprofil der wichtigsten Finanzverbindlichkeiten

Die durchschnittliche gewichtete Restlaufzeit der Finanzverbindlichkeiten beträgt 4 Jahre (2018: 3,25 Jahre). Die nachstehende Grafik zeigt das Fälligkeitsprofil der IMMOFINANZ per 31. Dezember, geordnet nach Jahren. Die für das Geschäftsjahr 2020 ausgewiesenen auslaufenden Finanzierungen beliefen sich zum 31. Dezember 2019 auf EUR 203,0 Mio. (31. Dezember 2018: EUR 278,9 Mio.).

Fälligkeitsprofil

Die im Jänner 2017 emittierte Wandelanleihe hat eine Laufzeit bis 2024 und eine Put-Option der Anleiheninhaber zum Nominale im Jahr 2022.