IMMOFINANZ Wandelanleihe 2017–2024

Die WA 2024 (Wandelanleihe 2017–2024) hat einen Verwässerungsschutz durch Anpassung des Wandlungspreises bei Dividendenzahlungen.

Eckdaten der IMMOFINANZ WA 2024

Stand per 24. Mai 2019

Emittentin 

IMMOFINANZ AG

Volumen derzeit

€ 297.200.000

Zinssatz

ursprünglich 2,0%*, zahlbar jeweils nachträglich am 24. Jänner und 24. Juli jeden Jahres, beginnend am 24. Juli 2017. IMMOFINANZ hat am 22. Jänner 2019 ein Investment-Grade-Rating (BBB-, stabiler Ausblick) von S&P Global Ratings erhalten. Gemäß den Anleihebedingungen sinkt der Kupon damit ab der Zinszahlungsperiode mit Beginn 24. Jänner 2019 um 50 Basispunkte auf 1,5%.

Laufzeit

24. Jänner 2017 - 24. Jänner 2024

Inhaber Put-Datum

24. Jänner 2022 (5 Jahre) zum Nennwert inklusive aufgelaufener Zinsen

Stückelung

€ 100.000

Rückzahlungsbetrag

€ 100.000

Börsennotierung

Wiener Börse, Dritter Markt

ISIN

XS1551932046

Wandlungspreis

€ 21,377

Wandlungsfrist

Das Wandlungsrecht kann ab 06. März 2017 bis 10. Jänner 2024 (außer während üblicher Ausschlusszeiträume) durch Zeichnung der von den Wandlungsstellen (Hauptwandlungsstelle: BNP Paribas Securities Services, Zweigstelle Luxemburg) bereitgestellten Wandlungserklärung ausgeübt werden.

* Kuponreduktion um 50 Basispunkte auf 1,5% ab Erhalt des Investment-Grade-Ratings (Zinszahlungsperiode ab 24. Jänner 2019)