Pflichtmeldungen
21.04.2016

Bekanntmachung gemäß § 93 Abs 2 BörseG

IMMOFINANZ AG: Änderung der Anzahl eigener gehaltene Aktien und optionsbezogene Aktien

Mit Kaufoptionsvertrag vom 17.4.2016 hat die IMMOFINANZ AG als Käuferin und Optionsinhaberin von der EG IMMOBILIEN EUROPE LIMITED, HE 343828, Lemesou, 5, flat/office 001, Aglantzia 2112, Nicosia, Cyprus als Verkäuferin und Stillhalterin das Recht erworben, von der Verkäuferin bis zu 42,8 Million Stück Aktien an der IMMOFINANZ AG zu kaufen (die „Kaufoption“). Diese Aktien gewähren 3,99% der Stimmrechte der IMMOFINANZ AG. Die Ausübung der Kaufoption kann während einer Frist von 30 Kalendertagen erklärt werden, die am ersten Geschäftstag nach dem zwölften Monat nach Closing des Aktienkaufvertrags über rund 26% an der CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft durch IMMOFINANZ AG von Terim Ltd und O1 Group Limited, über die am 19.4.2016 eine gesonderte Beteiligungsmeldung erging, beginnt.

Mit Ausübung der Kaufoption würde IMMOFINANZ AG rund 3,99% eigene Aktien erwerben. Im Fall des Erwerbs durch die IMMOFINANZ AG ruhen diese Stimmrechte gemäß §65 Abs 5 AktG. Derzeit hält die IMMOFINANZ AG 10.000.000 oder rund 0,93% eigene Aktien. Nach Berücksichtigung der Kapitalherabsetzung der IMMOFINANZ AG (wie am 8. Februar 2016 bekanntgemacht) würde IMMOFINANZ AG mit Ausübung der Kaufoption rund 4,39% eigene Aktien erwerben und hält derzeit rund 1,02% eigene Aktien.

IMMOFINANZ AG gibt hinsichtlich des relevanten Anteils von (im Fall der Optionsausübung) eigenen Aktien gemäß §§ 91 ff BörseG wie folgt bekannt:
1. Anzahl eigene gehaltene Aktien und optionsbezogene Aktien: 52.800.000;
2. Kette kontrollierter Unternehmen: Trifft nicht zu;
3. Datum: Abschluss Optionsvertrag; 17.4.2016. Datum der Optionsausübung und des Verfügungsgeschäfts: Steht noch nicht fest;
4. Name des Aktionärs: IMMOFINANZ AG;
5. * Anzahl der Aktien, auf die sich die Option bezieht: 42.800.000
* enthaltene Instrumente: Kaufoption
* Frist, während derer die Aktien erworben werden oder erworben werden können: Die Ausübung der Kaufoption kann während einer Frist von 30 Kalendertagen erklärt werden, die am ersten Geschäftstag nach dem zwölften Monat nach Closing des Aktienkaufvertrags über rund 26% an der CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft durch IMMOFINANZ AG von Terim Ltd und O1 Group Limited, über die am 19.4.2016 eine gesonderte Beteiligungsmeldung erging, beginnt.