Ad-hoc Meldungen
04.10.2017
IMMOFINANZ AG zu Verkaufsgesprächen für Russland-Portfolio
Die IMMOFINANZ AG teilt mit, dass sie nunmehr mit einem Bieter für ihr Moskauer Einzelhandelsimmobilien-Portfolio in fortgeschrittenen Gesprächen steht. Wesentliche Bedingungen sind allerdings noch ausstehend. Im Gesamtprozess für den Verkauf der Moskauer Einkaufszentren befinden sich aktuell weitere Kaufinteressenten. Es ist aus heutiger Sicht unverändert geplant, die Abgabe des Russland-Portfolios bis Ende 2017 abzuschließen.