Ad-hoc Meldungen
28.05.2013

IMMOFINANZ Group verkauft Silesia City Center

Die IMMOFINANZ Group meldet eine große Verkaufstransaktion in Osteuropa: Das polnische Silesia City Center (Kattowitz), eines der Premium-Bestandsobjekte des österreichischen Immobilienkonzerns, wird von einem internationalen Investorenkonsortium unter Führung der Allianz erworben. Der Kaufpreis liegt mit EUR 412 Mio. über dem Buchwert. Der Vertrag wurde am 27. Mai 2013 unterschrieben. Die Transaktion steht noch unter aufschiebenden Bedingungen, so ist etwa die Zustimmung der polnischen Wettbewerbsbehörde erforderlich. Mit einem Closing ist im September 2013 zu rechnen.

„Beim Silesia City Center handelt es sich um eine der bislang größten Erfolgsstorys der IMMOFINANZ im Retailbereich. Das Einkaufszentrum ist voll vermietet und zählt zu den Top-5 in Polen. Zyklusoptimierte Verkäufe wie dieser sind ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäftsmodells – wir setzen Eigenmittel frei und schaffen Liquidität, um in neue Entwicklungsprojekte zu investieren. Einmal mehr werden damit unsere Bewertungen in Osteuropa bestätigt“, sagt Eduard Zehetner, CEO der IMMOFINANZ Group. „Mit Blick auf die Kernländer der IMMOFINANZ weist Polen – neben Moskau – das größte Potenzial für das Development hochqualitativer Shopping Center auf.“ Dem trägt das Unternehmen mit der Errichtung von Tarasy Zamkowe – einem Einkaufs-, Entertainment- und Erholungszentrum in Lublin – Rechnung.

„Der Silesia-Verkauf untermauert die eingesetzte Erholung des Investitionsmarktes in Osteuropa. Das Interesse der Anleger steigt wieder, was auch von allgemeinen Marktdaten untermauert wird. Wir sind zuversichtlich, im laufenden Geschäftsjahr weitere Verkaufstransaktionen in der Region abschließen zu können“, so Zehetner. Laut CBRE hat sich das Transaktionsvolumen in CEE im ersten Quartal 2013 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres verdreifacht und mit EUR 2,6 Mrd. den höchsten Wert seit dem Startquartal 2008 erreicht.
Die IMMOFINANZ erwarb das Silesia City Center im Jahr 2006 und entschloss sich aufgrund der starken Nachfrage zu einer Erweiterung, die Ende 2011 eröffnet wurde. Mit einer Verkaufsfläche von rund 89.000 m² und knapp 340 Shops ist das Silesia City Center Marktführer in Schlesien. Das IMMOFINANZ-Objekt erhielt etliche Auszeichnungen und zählt zu den Gewinnern der ICSC European Shopping Center Awards 2013.
photo(c)immofinanz_group_silesia_city_center_pl.jpg
Herunterladen