Ad-hoc Meldungen

IMMOFINANZ und S IMMO beenden Gespräche für mögliche Zusammenführung

Die Vorstände von S IMMO und IMMOFINANZ haben heute beschlossen, die Gespräche über eine mögliche Zusammenführung beider Gesellschaften zu beenden, weil insbesondere hinsichtlich eines möglichen Umtauschverhältnisses keine Einigung erzielt werden konnte.

Dem vorangegangen ist ein Vorschlag der IMMOFINANZ an die S IMMO, eine Verschmelzung auf Basis NAV für die Vorlage an die Hauptversammlungen im Jahr 2020 vorzubereiten.