von
Julia Müller
30.05.2017

Deckenfest im Düsseldorfer Medienhafen: „FLOAT steht für Kreativität und Aufbruchsstimmung“

Im Düsseldorfer Medienhafen wurde vor kurzem gefeiert: Gemeinsam mit unserem Großmieter Uniper luden wir auf der Baustelle unserer Büroimmobilie FLOAT zum sogenannten Deckenfest – eine spezielle Art des Richtfestes für Häuser mit Flachdach. Der Bau des aus sechs Gebäudeteilen bestehendem Ensemble geht gut voran: Voraussichtlich Ende 2018 wird das internationale Energieunternehmen Uniper rund 28.000 m² und somit die gesamte Bürofläche des von Stararchitekten Renzo Piano entworfenen Gebäudes beziehen.Anwesend beim Deckenfest war auch Oberbürgermeister Thomas Geisel: „Ich freue mich sehr, dass mit dem neuen Headquarter von Uniper eine bestehende Lücke im südlichen Teil des Medienhafens städtebaulich hervorragend geschlossen wird.“ Uniper-CEO Klaus Schäfer verbindet mit dem zukünftigen Headquarter im Medienhafen mehr als nur ein Gebäude: „Dieser Ort steht für uns für Kreativität, Aufbruchsstimmung und internationales Flair – das sind Werte, die das Selbstverständnis von Uniper prägen. FLOAT ist daher mehr als ein Bauprojekt für uns.“ Ein Faktum, das unser COO Dietmar Reindl ebenso betonte: „Das Architekturkonzept, bei dem Renzo Piano Eisschollen vor Augen hatte, steht für die Eröffnung neuer Perspektiven und passt damit perfekt zur Unternehmensphilosophie von Uniper.“

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde beim Get-Together mit Snacks und Getränken auf diesen wichtigen Bauabschnitt angestoßen. Anbei ein paar Fotos.
Blog_5505.jpg
Blog_5541.jpg
Blog_5537.jpg
Blog_5533.jpg
Blog_5529.jpg
Blog_5525.jpg
Blog_5521.jpg
Blog_5517.jpg
Blog_5509.jpg
Herunterladen